Baden und Duschen!

Badesalz!

Das Tote-Meer-Salz ist für seine heilende Wirkung bekannt. Es enthält wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente, die die Haut beruhigen und die Zellerneuerung ankurbeln. Als Badezusatz pflegt es, erfrischt die Haut, und hält sie jung. Es fördert die Durchblutung, regt den Stoffwechsel an und und kontrolliert den Feuchtigkeitshaushalt. Das ätherischen Lavendelöl dient zur Tiefenentspannung.

Die Inhaltsstoffe sind Totes-Meer-Salz, Lavendelblüten und ätherisches Lavendelöl. Hier kann jeder seiner Kreativität freien Lauf lassen. Anstatt Blüten können auch Kräuter hinzu gegeben werden.

Ein vergleichbares Rezept ist ebenfalls in dem Buch „Shampoo, Schaumbad, Showergel“ von I. Josel zu finden. Die Mengenangaben bitte dem Buch entnehmen.

Die Lagerung sollte trocken und dunkel sein, da Sonnenlicht das Salz verändern kann. Gleiches gilt für Sauerstoff.

Badesalz

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.